Projekt Beschreibung

Schröpfen

KONTAKT

Schröpfen

KONTAKT

Durch das Aufsetzen der Schröpfgläser wird ein Unterdruck auf der Haut erzeugt, wodurch das darunterliegende Gewebe besonders stark durchblutet und erwärmt wird. Ablagerungen und Giftstoffe können abgebaut und ausgeschieden werden. Ausserdem hat es einen Einfluss auf die Muskelspannung, das Immunsystem und auf Reflexzonen.